© Martin Hangen

Veranstaltungen der Münchner Sportjugend

Die MSJ organisiert jedes Jahr Veranstaltungen für und im Interesse der Münchner Sportvereine. Weiter präsentieren wir uns bei diversen Events und stellen unsere vielseitigen Angebote und Möglichkeiten vor.

Veranstaltungen der Münchner Sportjugend

Die MSJ organisiert jedes Jahr Veranstaltungen für und im Interesse der Münchner Sportvereine. Weiter präsentieren wir uns bei diversen Events und stellen unsere vielseitigen Angebote und Möglichkeiten vor.

Neu: Sportjugend im Dialog

Austausch und Dialog sind die wichtigsten Werte in demokratischen Systemen. Damit wir – die Münchner Sportjugend – als Interessenvertretung der Sportvereine, die Kinder- und Jugendsport anbieten, wissen, wie es Ihnen als Verein geht und was Sie bewegt, haben wir die interaktive Veranstaltungsreihe „Sportjugend im Dialog“ ins Leben gerufen. Diese Plattform gibt uns die Möglichkeit, Ihre jugendpolitischen Themen zu diskutieren, aufzugreifen und Ihnen praktische Hilfestellungen an die Hand zu geben. Daher möchten wir Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen herzlich einladen, an den regelmäßig stattfindenden Treffen teilzunehmen.

Neue Veranstaltungsreihe

Zum Auftakt wird das Thema „Prävention sexualisierter Gewalt“ im Fokus stehen. Am Veranstaltungsabend dreht sich alles um die Frage, was Sportvereine selbst tun können, um ihre Kinder und Jugendlichen vor Missbrauchsfällen zu schützen. Vor allem konkrete, praktische Herausforderungen der jungen Sportlerinnen und Sportler werden thematisiert: Was darf mein Trainer? Was nicht? Wo kann ich mich melden, wenn ich mich unwohl fühle? Was macht mein Verein, um mich präventiv zu schützen?

Nach einem Inputvortrag haben Sie die Gelegenheit, in Arbeitsgruppen einen Leitfaden und eine ganz konkrete Posterkampagne für Ihren Verein zu konzipieren. Wir visualisieren die Ergebnisse abschließend und wollen als Ergebnis Ihnen als Verein ganz konkrete Ergebnisse mit in den Verein geben.

Nach dem offiziellen Teil haben Sie noch die Gelegenheit, sich ab ca. 20 Uhr bei einem kleinen Get-Together mit den anderen Vereinskolleginnen und -kollegen auszutauschen.

Jetzt anmelden!

Aktuelle Termine:

Städteolympiade

Treffen sich bei den „echten“ Olympischen Spielen Athleten aus der ganzen Welt, so kommen bei der Städteolympiade jugendliche Sportlerinnen und Sportler aus dem Osten und Westen Deutschlands in München zusammen. Denn als Reaktion auf die Wiedervereinigung rief der Arbeitskreis Sportjugenden süddeutscher Großstädte und Partnerstädte 1990 die alle zwei Jahre stattfindende Städteolympiade ins Leben. An ihr nehmen neben der bayerischen Landeshauptstadt auch die westdeutschen Städte Frankfurt a.M., Karlsruhe, Mannheim, Stuttgart und Nürnberg sowie die ostdeutschen Kommunen Dresden, Leipzig und Halle an der Saale teil. Die Münchner Sportjugend war zuletzt 2018 (nach 1992 und 2008) Gastgeber der Städteolympiade.

Ob und wann die nächster Städteolympiade stattfinden wird, berät der Zusammenschluss der Sportjugenden süddeutscher Großsstädte momentan. 2020 findet keine Städteolympiade statt.

© Martin Hangen