Skip to main content
Allgemein

Joachim Herrmann händigt Ehrenmedaille für besondere Verdienste um den Sport aus

Foto: BayStMI

Im Mai wurde der MSJ-Vorsitzende Dominik Friedrich vom Bayerischen Innenminister Joachim Herrmann und BLSV-Präsidenten Jörg Ammon mit der Bayerischen Sportmedaille für herausragendes Engagement im Ehrenamt ausgezeichnet.

Trotz seiner noch recht jungen Jahre ist Dominik Friedrich bereits seit vielen Jahren ein leuchtendes Beispiel für ehrenamtliches Engagement im Sport. Ob in seinem Verein (DJK SB München) als Übungsleiter und Schatzmeister, als Mitglied im Sportbeirat, als Ehrenamtlicher im Schwimmverband und natürlich mit seinem außergewöhnlichen Engagement bei der Münchner Sportjugend, Dominik ist ein junger Mann, der den Sport in München maßgeblich mitgestaltet und unerlässlich daran arbeitet, Verband und Vereine besser zu vernetzen. Er ist ein einzigartiger Botschafter für den Sport, dessen täglicher ehrenamtlicher Einsatz nicht mehr in Stunden messbar ist, und der sich mit ganzem Herzen und aus vollster Überzeugung für den Vereinssport einsetzt. Für ihn ist ein Sportverein mehr als nur eine Möglichkeit Sport zu machen, für ihn ist ein Sportverein eben auch ein Zuhause.

Vielen Dank für dein Engagement!

#vereinistmehr

 

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner