Seminarabende

Sie möchten sich gerne fortbilden, haben aber nicht die Kapazitäten, an ganztägigen Seminaren teilzunehmen? Kein Problem!

Online-Seminar Aufsichtspflicht

Der Referent beantwortet kompetent und praxisnah alle Fragen rund um die Aufsichtspflicht für Jugendleiterinnen und Jugendleiter im Sport – Basiswissen kompakt!

Für wen?

Für alle in der Jugendarbeit der Münchner Vereine tätigen Jugendleiterinnen und Jugendleiter, Betreuende sowie Interessierte an der Jugendarbeit.

Was?

  • Aufsichtspflicht
  • Verkehrssicherungspflicht
  • Allgemeine Rechts- und Haftungsfragen in der sportlichen Jugendarbeit

Wer?

Stefan Obermeier, Rechtsanwalt

Hinweis?

Die Fortbildung in Kooperation mit der Landeshauptstadt München wird mit 4 UE (3 Stunden) zur Verlängerung der Jugendleiter-Card (Juleica) anerkannt. Voraussetzung zur Juleica-Verlängerung: gesamt 10 UE (8 Fortbildungsstunden)

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung erfolgt über den Bildungsserver des BLSV (siehe Link neben dem jeweiligen Lehrgang.
Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Die Zugangsdaten werden nach erfolgreicher Anmeldung verschickt.

Online-Seminar: Prävention von sexualisierter Gewalt und Kinderschutz

Der Sportverein soll für Kinder und Jugendliche ein Ort der Sicherheit und Entfaltung sein. Um Übungsleiterinnen, Übungsleiter und Funktionäre zum Kinderschutz in der sportlichen Kinder- und Jugendarbeit zu sensibilisieren , möchten wir einen Seminarabend zum Thema Prävention von sexualisierter Gewalt anbieten.

Für wen?

Für alle in der Jugendarbeit der Münchner Vereine tätigen Jugendleiterinnen und Jugendleiter, Betreuende sowie Interessierte an der Jugendarbeit.

Was?

  • Informationen zur Prävention von sexualisierter Gewalt
  • Sensibilisierung zum Kinderschutz in der sportlichen Kinder- und Jugendarbeit

Wer?

Lisa von Eichhorn und Karin Oczenascheck, Münchner Sportjugend

Hinweis?

Die Fortbildung wird als kostenloses Online-Seminar mit 2 UE (1,5 Stunden) zur Verlängerung der Jugendleiter-Card (Juleica) anerkannt. Voraussetzung zur Juleica-Verlängerung: gesamt 10 UE (8 Fortbildungsstunden)

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung erfolgt über den Bildungsserver des BLSV (siehe Link neben dem jeweiligen Lehrgang.
Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Die Zugangsdaten werden nach erfolgreicher Anmeldung verschickt.

Online-Seminar: Erste-Hilfe am Kind - Auffrischung für die Kinder- und Jugendarbeit

Spezielle Inhalte zum Thema “Erste Hilfe am Kind”.

Für wen?

Für alle in der Jugendarbeit der Münchner Vereine tätigen Jugendleiterinnen und Jugendleiter, Betreuende sowie Interessierte an der Jugendarbeit.

Was?

Spezielle Inhalte zum Thema “Erste Hilfe am Kind”. Behandelt werden
u.a. folgende Themen:

• Freizeitverletzungen von Kindern
• Wundversorgung
• Was tun, wenn’s komisch aussieht?
• Verbrennungen / Verbrühungen
• Hilfe rufen, was muss ich wissen?
• Zecken und Pflanzen – was so von außen kommen kann…

Im Anschluss gibt es außerdem genügend Zeit, um individuelle Fragen
zu klären.

Wer?

Nikolai Ohme (Malteser Hilfsdienst e.V.)

Hinweis?

Der Seminarabend wird als kostenloses Onlineseminar durchgeführt und mit 2 UE (1,5 Zeitstunden) zur Verlängerung der Jugendleiter-Card (Juleica) anerkannt.
Voraussetzung zur Juleica -Verlängerung: gesamt 10 UE (8 Zeitstunden)

Rechtzeitig vor dem Onlineseminar bekommen alle gebuchten
Teilnehmer einen Zugangslink zur Anmeldung per E-Mail zugeschickt.

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung erfolgt über den Bildungsserver des BLSV (siehe Link neben dem jeweiligen Lehrgang.
Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Die Zugangsdaten werden nach erfolgreicher Anmeldung verschickt.

Online-Seminar: Anti-Cybermobbing Workshop

Das Internet ist ein Medium des täglichen Gebrauchs geworden. Aber wie gehen wir damit um? Gemeint ist nicht, wie bediene ich ein Tablet, ein Smartphone oder eine bestimmte App. Sondern es geht um die Auswirkungen unserer Handlungen im Netz.

Wir müssen in Zukunft viel stärker unser Verhalten im Netz in den Fokus der Mediennutzung nehmen und dürfen die negativen Auswirkungen nicht unterschätzen, die auch unser gesellschaftliches Leben verändern.

Für wen?

Für alle in der Jugendarbeit der Münchner Vereine tätigen Jugendleiterinnen und Jugendleiter, Betreuende sowie Interessierte an der Jugendarbeit.

Was?

  • Definition: Was ist Cybermobbing?
  • Bestehende Formen des Mobbing / Cybermobbing
  • Welche Rollen gibt es?
  • rechtliche Aspekte
  • Beratungsstellen

Wer?

Armin Dänzer (Café Netzwerk)

Hinweis?

Der Seminarabend wird als kostenloses Onlineseminar durchgeführt und wird mit 3 UE (2 Zeitstunden) zur Verlängerung der Jugendleiter-Card (Juleica) anerkannt. Voraussetzung zur Juleica-Verlängerung: gesamt 10 UE (8 Fortbildungsstunden)

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung erfolgt über den Bildungsserver des BLSV (siehe Link neben dem jeweiligen Lehrgang.
Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Die Zugangsdaten werden nach erfolgreicher Anmeldung verschickt.