Offene Stellen bei der Münchner Sportjugend

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Vereinskommunikation (m/w/d)
in Teilzeit (19,25 Std/Woche) – zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Bewerbungen bitte immer direkt an:

Bayerischer Landes-Sportverband e.V.
Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München
bewerbungpersonal@blsv.de

Der Bayerische Landes-Sportverband e.V. sucht unter der Referenznummer 22/2021
für die Münchner Sportjugend in der Zentrale in München
– zum nächstmöglichen Zeitpunkt – in Teilzeit (19,25 Std./Woche) –

einen

Sachbearbeiter Vereinskommunikation (m/w/d)

Der Bayerische Landes-Sportverband e. V. ist die Dachorganisation des organisierten Sports in Bayern. Mit rund 12.000 Vereinen und über 4,6 Millionen Mitgliedern ist er die größte Personenvereinigung Bayerns. Seine 56 Sportfachverbände repräsentieren im Breiten- und Leistungssport über 300 verschiedene Sportarten, organisieren Wettkämpfe und Turniere von der lokalen Ebene bis zu internationalen Top-Veranstaltungen.

Was Ihren Job ausmacht:

  • Kommunikation und Vernetzung mit Sportvereinen und Fachverbänden
  • Vorbereitung und Umsetzung von Kooperationen und Maßnahmen
  • Abwicklung des Zuschusswesens für überfachliche Jugendarbeit (Vereinsberatung, Antragsbearbeitung, Weiterentwicklung Fördermodell, Akquise weiterer Förderquellen)
  • Anlaufstation und Servicestelle für Vereine und Fachverbände (Informationen, Beratung, Vermittlung)
  • Administrative Vor- und Nachbereitung von (Bildungs-)Veranstaltungen
  • Antragswesen und Verlängerung Jugendleitercard
  • Unterstützung und Zuarbeit für die Geschäftsstellenleitung
  • Allgemeine Büroarbeiten und -organisation

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen oder verwaltungstechnischen Bereich
  • sichere Anwendung der gängigen MS-Office-Programme
  • einschlägige Berufserfahrung im Bereich Büroorganisation und -kommunikation
  • Kenntnisse über die Organisation des Sports (Vereins- und Verbandswesen)
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Initiative und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Dienstleistungsorientierte Zusammenarbeit mit Vereinen und Fachverbänden
  • Verantwortungsbewusstsein und selbständiges Arbeiten

Was wir Ihnen bieten:

  • Arbeiten bei einem der größten Arbeitgeber in der Branche Sportverbände
  • Moderner Arbeitsplatz mit neuen Technologien und modernem Arbeitsequipment
  • Flexible Arbeitszeiten inklusiv Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Qualifizierungsprogramme und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Firmenevents und Gesundheitstage
  • 29+ Urlaubstage

Wir können uns vorstellen, dass die ausgeschriebene Stelle auch von Schwerbehinderten mit entsprechender beruflicher Qualifikation besetzt werden kann

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Gehaltsvorstellung Lebenslauf, Anhänge) unter Angabe der Referenznummer bis 26.08.2021 per Mail in maximal 3 Dateien im PDF-Format an:

Bayerischer Landes-Sportverband e.V.
Zentrale Dienste Personal
Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München
E-Mail: bewerbungpersonal@blsv.de

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz im Rahmen Ihrer Bewerbung.

Aktuelle Stellenausschreibungen des Bayerischen Landessportverbands

Aktuell freie Stellen im BLSV finden Sie hier.

Bewerbungen bitte immer direkt an:

Bayerischer Landes-Sportverband e.V.
Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München
bewerbungpersonal@blsv.de