ZUSCHÜSSE DER MSJ

Infos, Richtlinien & FAQ

Digitalen Antrag stellen

Checklisten & Downloads

Aktions-programm 2022

Fragen oder Anregungen? Meldet euch unter [email protected]!

Digitale Zuschussbeantragung

    Für welchen Bereich möchten Sie einen Zuschussantrag an die MSJ stellen?

    Überfachliche MaßnahmeÜberfachliche AnschaffungSonder-Förderungen Corona

    Sie benötigen eine ausgefüllte Teilnahmeliste sowie die Betreuenden-Qualifikationen als Kopie/Scan/Bild

    Weiter zum Formular „Überfachliche Maßnahme“

    Weiter zum Formular "Tagesmaßnahme (mind. 6 Std.)"

    Überfachliche Maßnahmen und Anschaffungen: Checklisten & Downloads

    Alle Zuschüsse sind möglichst digital über unsere Website zu beantragen (siehe oben).
    Hierfür benötigt ihr z.B. Rechnungen oder Teilnahmelisten zum Upload.

    Für detaillierte Informationen besucht unseren nächsten Infoabend Zuschüsse.
    Viele Fragen werden euch bereits in unserem FAQ oder in den Richtlinien zum Download (siehe unten) beantwortet.

     

    Überfachliche Maßnahmen – Kurz & Knapp

    • Als überfachliche Maßnahme sind z.B. Unternehmungen mit Jugendgruppen, wie Kinobesuche, Spielfeste und Weihnachtsfeiern oder Jugendfreizeiten, wie Zeltlager und Radtouren förderbar
    • Nicht förderbar sind Meisterschaften, Punktspiele und sonstige rein sportliche Maßnahmen
    • Es ist eine Antragsfrist von 6 Wochen nach Maßnahmenende einzuhalten
    • Die Grundvoraussetzungen für die Förderung sind einzuhalten (Mindestteilnahmezahl, Betreuungsschlüssel, Eignung der Betreuungspersonen usw.)
    • Die Zuschusshöhe beträgt für Tagesmaßnahmen 6 Euro je teilnehmender Person
    • Für Maßnahmen mit Übernachtung beträgt der Zuschuss 12 Euro je Übernachtung und teilnehmender Person
    • Hinweis: Für Maßnahmen bis zum 30.06.2022 gelten erhöhte Förderrichtlinien aufgrund der Corona-Pandemie
      • Bei Tagesmaßnahmen (mind. 6 Std. Dauer): 8€ pro teilnehmender Person
      • Bei Maßnahmen mit Übernachtung: 16€ pro teilnehmender Person und Übernachtung
    • Achtung: Derzeit muss für Teilnehmende aus dem Landkreis München ein separater Antrag an den KJR München-Land gestellt werden, da unterschiedliche Fördersätze aufgrund der Pandemie gelten. Anträge können digital unter www.kjr-zuschuss.de eingereicht werden. Für beide Anträge kann die gleiche Teilnahmeliste vorgelegt werden.
    • Achtung: Seit dem 01.01.2022 werden alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 6-23 Jahren gefördert
    • Den Bescheid erhält der Verein die beim BLSV gemeldete Vereinsadresse per E-Mail, der Zuschuss wird auf das Hauptvereinskonto überwiesen

    Checkliste

    • Teilnahmeliste vor der Maßnahme herunterladen und währenddessen vollständig ausfüllen
    • Ausreichend qualifizierte Betreuungspersonen organisieren und ein überfachliches Programm erarbeiten
    • Antrag spät. 6 Wochen nach Maßnahmenende über das Formular “Überfachliche Maßnahme”, am besten direkt hier über unsere Website stellen
    • Teilnahmeliste, fachliche Qualifikationsnachweise der Betreuungspersonen (z.B. Jugendleitercard oder Übungsleiter-Lizenz) und ggf. ein Programm zum Upload bereit halten

     

    Überfachliche Anschaffungen – Kurz & Knapp

    • Als überfachliche Anschaffungen sind z.B. Anschaffungen, die zur Durchführung von Jugendmaßnahmen notwendig sind förderbar. Dazu zählen u.a. Spiel- und Sportgeräte zur Freizeitnutzung  sowie Freizeitkleidung für Gruppenarbeiten
    • Es ist eine Antragsfrist von 6 Wochen nach Rechnungsdatum einzuhalten
    • Die Grundvoraussetzungen für die Förderung sind einzuhalten (Belegkopien, Überfachlichkeit, Eigenanteil usw.)
    • Die Zuschusshöhe berechnet sich über das förderbare Defizit (Kosten abzüglich Eigenanteil) und wird anschließend prozentual bezuschusst. In der Regel beträgt der Fördersatz 20 Prozent.
    • Den Bescheid erhält der Verein die beim BLSV gemeldete Vereinsadresse per E-Mail, der Zuschuss wird auf das Hauptvereinskonto überwiesen

    Checkliste

    • Anschaffungen tätigen, Rechnungen auf den Verein und die Jugendabteilung ausstellen lassen
    • Antrag spät. 6 Wochen nach Rechnungsdatum über das Formular “Überfachliche Anschaffungen”, am besten direkt hier über unsere Website stellen
    • Es können mehrere Anschaffungen über ein Formular beantragt werden
    • Belegkopien zum Upload bereit halten
    • Achtung: Es gelten neue Höchstsätze (Freizeitanzüge 70,-€, Sweatshirts 30,-€, T-Shirts 20,-€, Freizeitjacken 30,-€, kleine Geschenke 15,-€)
    • Achtung: Derzeit gelten ergänzende Förderrichtlinien aufgrund der Corona-Pandemie, die auch Anschaffungen z.B. für Hygieneartikel bzw. -maßnahmen finanziell bezuschussen. Alle Infos hier.

    Bitte informiert euch im FAQ und den Richtlinien im Detail.

    Beachtet auch unsere weiteren Förderangebote wie “Hilfe für Kids” oder die Förderung von Sportangeboten für junge Geflüchtete.

    Unterstützung für junge Geflüchtete

    MSJ-Fördertopf: Sportangebote für junge Geflüchtete

    • Die MSJ unterstützt Münchner Sportvereine, die ihre bestehenden Trainingsangebote für junge Geflüchtete (bis 26 Jahre) öffnen
    • Gefördert wird die Teilnahme junger Geflüchteter, die sich in einem laufenden Asylverfahren befinden oder die aufgrund eines Kriegs ihre Heimat verlassen mussten
    • Je Person und besuchter Trainingseinheit erhält der Verein einen Zuschuss in Höhe von 2 Euro
    • Die Teilnahme ist lediglich durch eine eigenhändige Unterschrift zu bestätigen (siehe Antragsvordruck)
    • Zusätzlich erhält der Verein mit der Auszahlung des ersten gewährten Zuschusses eine pauschale Anschubfinanzierung für notwendige Auslagen in Höhe von 50 Euro

    Bitte Anträge ausschließlich über das Online-Zuschussportal stellen

    Weitere Fördermöglichkeiten

    Auf Anfrage sind viele weitere Ausgaben förderfähig.
    Zum Beispiel:

    • Aufwendungen für die Integration von Geflüchteten in Vereinsangebote
    • Organisation von Tagesmaßnahmen zur Betreuung von Kinder und Jugendlichen (Spieleaktionen, Tagesausflüge…)
    • Aufwendungen für Informationsveranstaltungen in München
    • Übersetzungsleistungen bei euren eigenen Aktionen
    • Gemeinsame Aktivitäten mit jungen Geflüchteten
    • Transportkosten bei Hilfsaktionen mit aktiver Eigenleistung eurer Mitglieder

    Versicherungsschutz für Geflüchtete

    Der Versicherungsschutz der ARAG gilt für Geflüchtete, die sich in einem Verein des BLSV sportlich betätigen, auch dann, wenn sie kein Mitglied sind. Dies gilt für den regulären Sportbetrieb sowie spezielle Sportangebote.
    Hier alle Infos dazu im Detail.

    Finanzieller Support: “Sport schafft Heimat”

    Weitere Hilfe erhalten BLSV-Vereine, die sich für geflüchtete Menschen stark machen und engagieren. Vereine können dabei eine Pauschale in maximaler Höhe von 2.000 Euro beantragen
    Hier alle Infos dazu im Detail.