Zuschüsse der MSJ

Alles auf einen Klick:

  • Allgemeine Informationen, Richtlinien und ein FAQ zu den Fördermöglichkeiten finden Sie hier.
  • Zur digitalen Antragsstellung geht es hier entlang.
  • Informationen zu Fördermöglichkeiten während Corona gibt es hier.
  • Alle Antragsvordrucke zum Download könnt ihr hier herunterladen.
  • Bei Fragen rund ums Thema Zuschüsse, schreibt uns gerne hier eine E-Mail.

Corona-Epidemie: Soforthilfen Maßnahmenförderung

1. Förderung von Stornierungskosten aufgrund der Corona-Epidemie für Maßnahmen bis einschließlich 07.09.2020 (Ende der Sommerferien)

  • Stornokosten für Maßnahmen ab mind. 2 Übernachtungen (seit dem 21.02.2020), sind über ein gesondertes Antragsformular förderbar (8,- € pro geplanten Teilnehmenden und geplanten Tag bis zur maximal möglichen Zuschusssumme bei Durchführung der Maßnahme)
    –> Ausgefüllten “Förderantrag Stornierungsgebühren” bitte per Mail an zuschuss@msj.de senden; Stornobelege beilegen
  • Stornokosten für Maßnahmen unter 2 Übernachtungen (seit dem 21.02.2020), sind per „Defizitantrag“ über den bekannten Beantragungsweg bis zu einem max. Defizit von 250,- € förderbar
    –> siehe Download PDF “Antragsformular Maßnahmen inkl. Verwendungsnachweis” oder digitale Zuschussbeantragung “Überfachliche Maßnahme” –> “Defizitförderung”; Stornobelege beilegen oder hochladen

2. Förderung von Umbuchungskosten aufgrund der Corona-Epidemie für Maßnahmen bis einschließlich 07.09.2020 (Ende der Sommerferien)

  • Bei der Beantragung der Pro-Kopf-Zuschuss (mind. 2 Übernachtungen) für eine später durchgeführte , verschobene Maßnahme werden zusätzlich max. 4,- € pro Teilnehmenden und Tag für entstandene Verschiebungskosten gefördert
    –> Normalen PKZ-Förderantrag nach Durchführung der Maßnahme einreichen und auf dem Antrag die entstandenen Verschiebungskosten anmerken und durch Belege nachweisen
  • Bei der Beantragung der Defizit-Förderung (unabhängig von der Dauer der Maßnahme) für eine später durchgeführte, verschobene Maßnahme, werden die Verschiebungskosten als sonstige Kosten anerkannt
    –> Normalen Defizitantrag nach Durchführung der Maßnahme einreichen und im Verwendungsnachweis die entstandenen Mehrkosten durch die Verschiebung als “Sonstige Kosten” angeben und durch Belege nachweisen
  • Bitte beachten: entstandene Storno- und Umbuchungskosten müssen durch Belege nachgewiesen werden (Kopie/Bild ausreichend)
  • Die Übernahme von Stornierungs- und Umbuchungskosten können für Maßnahmen nach den Sommerferien nur nach Genehmigung durch die Münchner Sportjugend bzw. den Kreisjugendring München-Stadt abgerechnet werden. Wir bitten, bei der Buchung für bevorstehende Fahrten auf die Stornierungsregelungen zu achten und wirtschaftlich und angemessen zu handeln
  • Und immer gilt: Wenn Sie darüber hinaus Unterstützung von der Münchner Sportjugend benötigen, melden Sie sich!

Bitte informieren Sie sich bei Interesse im Detail über die Ergänzung der Richtlinien und das Verfahren. Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an zuschuss@msj.de.

Wir weisen darauf hin, dass derzeit nicht abzuschätzen ist, wie lange die Krisensituation die Durchführung von Maßnahmen unmöglich macht. Bei der Umbuchung der Maßnahmen ist also unbedingt darauf zu achten, dass eine erneute Umbuchung oder Absage mitgedacht wird!

3. Eintägige Maßnahmen (überfachliche Betreuungsangebote) ohne Übernachtung werden vorerst bis 31.12.2020 ebenfalls mit 8,- Euro pro Teilnehmenden gefördert. Mit diesem Antragsformular erhalten Sie die erhöhten Fördermittel unter folgenden Voraussetzungen:

  • Das Betreuungsangebot muss mindestens 6 Stunden pro Tag umfassen
  • Die Teilnahme am Angebot ist nur mit Anmeldung möglich
  • Betreuungspersonen gewährleisten die Aufsichtspflicht

Hinweis: Sonstige Fördervoraussetzungen für Fahrten und Freizeiten gelten unvermindert. Wenn Sie eine eintägige Maßnahme unter 6 Stunden anbieten, erhalten Sie diese weiterhin über den klassischen PKZ-Antrag (6,- Euro pro Teilnehmenden) Ihre Fördermittel.

4. Neu! Erhöhung Zuschuss PKZ ab 3 Tagen

Für Fahrten und Freizeiten (außerhalb München, ab zwei Nächten) wird die Förderung auf 16 Euro pro Tag/TN für TN aus dem Stadtgebiet München erhöht. Für TN aus dem Landkreis München kann ein Antrag mit Einreichung der Belege über erhöhte Kosten an den KJR München-Land geschickt werden. Diese durch die Corona-Pandemie bedingte Erweiterung der Förderrichtlinien für Fahrten und Freizeiten gilt vorerst ebenfalls bis 31.12.2020

5. Online-Aktionen

Online-Aktionen können, nach Genehmigung durch den Kreisjugendring München-Stadt als besonderes Projekt abgerechnet werden.
Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse vorab per Mail an zuschuss@msj.de.

Förderantrag Stornierungsgebühren

Ergänzung der Förderrichtlinien
(Soforthilfe aufgrund der Corona-Epidemie)

Antrag Pro-Kopf-Zuschuss (PKZ) Maßnahmen für eintägige Maßnahmen mit mind. 6 Std. Dauer (inkl. TN-Liste)

Antragsvordrucke zum Download

Checkliste

Für einen PKZ-Antrag benötigen Sie:

  • Antragsformular Maßnahmen
  • Teilnahmeliste
  • Lizenzen der Betreuungspersonen (oder JULEICA-Nummern)
  • ggf. Programm

Für eine Defizit-Förderung einer Maßnahme benötigen Sie:

  • Antragsformular Maßnahmen
  • Teilnahmeliste
  • Verwendungsnachweis
  • Belege/Rechnungen in Kopie/Bild/Scan
  • Lizenzen der Betreuungspersonen (oder JULEICA-Nummern)
  • ggf. Programm

Für eine Defizit-Förderung einer Anschaffung benötigen Sie:

  • Antragsformular Anschaffungen
  • Belege/Rechnungen in Kopie/Bild/Scan

Alle Zuschüsse können Sie auch digital über unsere Website beantragen. Halten Sie die Anhänge zum Upload bereit.

 

Bei Fragen wenden Sie sich an zuschuss@msj.de oder besuchen Sie den nächsten Infoabend Zuschüsse.

Antragsformular
Maßnahmen

Interaktive Teilnahmeliste (PDF)

Interaktive Teilnahmeliste (Exzel)

Kombi-Antragsformular Maßnahmen inkl. Teilnahmeliste & Verwendungsnachweis

Interaktiver Verwendungsnachweis (PDF)

Antragsformular Anschaffungen

Programmvordruck für überfachliche Maßnahmen 

Digitale Zuschussbeantragung

Für welchen Bereich möchten Sie einen Zuschussantrag an die MSJ stellen?

Überfachliche MaßnahmeÜberfachliche Anschaffung

Soll ein Pro-Kopf-Zuschuss oder eine Defizitförderung beantragt werden?

Pro-Kopf-ZuschussDefizitförderung

unter 3 Tagenab 3 Tagen

Sie benötigen eine ausgefüllte Teilnahmeliste sowie die Betreuenden-Qualifikationen als Kopie/Scan/Bild

Weiter zum Formular "Pro-Kopf-Zuschuss (unter 3 Tagen) für eine überfachliche Maßnahme"

Sie benötigen eine ausgefüllte Teilnahmeliste sowie die Betreuenden-Qualifikationen als Kopie/Scan/Bild

Weiter zum Formular "Pro-Kopf-Zuschuss (ab 3 Tagen) für eine überfachliche Maßnahme"

Sie benötigen eine ausgefüllte Teilnahmeliste sowie die Betreuenden-Qualifikationen und Belege als Kopie/Scan/Bild

Weiter zum Formular "Defizit-Förderung für eine überfachliche Maßnahme"

Sie benötigen die Belege als Kopie/Scan/Bild

Weiter zum Formular "Defizit-Förderung einer/mehrerer Anschaffung(en)"